Porridge-Bowl mit Blaubeeren und Mandelmus

Normalerweise bin ich beim Frühstück eher Team herzhaft und liebe gutes Brot über alles. Aber seit dem ersten Lockdown gibts mindestens 1x die Woche Porridge und immer immer immer mit Mandelmus <3 Für mich die wichtigste Zutat!

Beim Obst variiere ich immer wieder.. Manchmal nur mit Apfel und dann gebe ich noch etwas Zimt an die Haferflocken. Oder auch gerne mit TK-Himbeeren (die ich dann auch noch kurz aufkoche). Das sind so meine liebsten Kombis :)

Zutaten:

(für 1 Portion)
50 g Haferflocken
1 kleiner Apfel
100 ml Hafermilch
100 ml Wasser
etwas Agavendicksaft/Honig
10 g Kakao Nibs
20 g Mandeln oder andere Nüsse
1 EL Mandelmus
1 Handvoll Blaubeeren

1. Apfel in kleine Stücke schneiden.

2. Haferflocken mit Milch und Wasser aufkochen, mit Agavendicksaft süßen und den Apfel dazugeben – auf kleiner Hitze für ein paar Minuten köcheln lassen (mehrmals umrühren).

3. In der Zwischenzeit Nüsse hacken. Porridge in eine Schale geben und mit allem dekorieren (oder einfach alles zusammenwerfen :D).

// & generell für mehr Back- und Kochinspo findet ihr mich bei Instagram unter eatbakelove.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.